Peaty's Tubeless Sealant 500ml

Peaty's Tubeless Sealant 500ml

Lieferzeit
sofort lieferbar
22,90 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
- +

Produkteigenschaften:

Den Reifen von Schmutz, Öl und anderen Dichtmitteln befreien und vollständig abtrocknen.
Den Reifen beidseitig auf die Felge setzen und zunächst ohne Dichtmittel aufpumpen. Dazu eine Rennstreckenpumpe, eine Luftpumpe oder einen Kompressor verwenden, um den Reifenwulst vollständig auf die Felge zu drücken. Bei Verwendung einer Luftpumpe ist es ratsam, den Ventileinsatz vor dem Aufpumpen zu entfernen, da so mehr Luft in den Reifen gelangt und er sich leichter aufsetzen lässt.
Die Luft aus dem Reifen ablassen und dabei darauf achten, dass der Reifenwulst vollständig auf der Felge sitzt.
Die Ventileinsätze aus dem Ventil entfernen und an einem sicheren Ort aufbewahren
Mit dem Ventil in der Drei-Uhr-Position drücken Sie den Beutel direkt auf das Ventil (120ml Trail Pouch) oder verwendet das mitgelieferte flexible Einspritzrohr (500ml oder 1L Workshop Bottle), um die gewünschte Menge an Dichtmittel direkt durch das entkernte Ventil zu spritzen.
Setzt den Ventileinsatz wieder ein und pumpt den Reifen wieder auf den gewünschten Druck auf.
Wascht überschüssiges Dichtmittel, das möglicherweise auf die Außenseite des Reifens oder der Felge gelangt ist, mit Wasser ab.
LOSFAHREN! Dadurch wird das Dichtmittel auf der Innenseite des Reifens und der Felge verteilt und kleine Lücken werden abgedichtet.
PEATY'S TOP-TIPPS ZUM ABDICHTEN

Stellt sicher, dass die Innenseite eures Reifens gründlich von Schmutz, Öl und anderen Dichtungsmitteln gereinigt wird, bevor ihr das erste Mal Tubeless aufzieht. Neue Reifen sind auf der Innenseite oft mit chemischen Rückständen aus dem Herstellungsprozess beschichtet (insbesondere Trennmittel), die mit dem Tubeless-Dichtmittel reagieren und dieses vorzeitig verfestigen können.

Lasst den Reifen nach der Reinigung vollständig trocknen und wischt den Reifen mit Isopropylalkohol oder unserem Scheibenbremsenreiniger ab, bevor ihr das Dichtmittel auftragt.
Schlauchlose Reifen sind auf eine dünne Schicht Butylkautschuk auf der Innenseite des Reifens angewiesen, um Luft (und Dichtmittel) zu halten. Einige neue Reifen (vor allem sehr dünne/leichte Reifen) können winzige Unebenheiten in dieser Auskleidung aufweisen, die den Reifen leicht porös machen, so dass es normal ist, dass neue Reifen nach der ersten Montage etwas Luft verlieren.

Poröse Reifen können auch innerhalb der ersten Fahrstunden etwas Dichtmittel aufnehmen, um diese winzigen Löcher zu schließen. In extremen Fällen könnt ihr sogar kleine Punkte mit weißer Flüssigkeit sehen, die aus der Seitenwand eures Reifens kommen. Dies ist ganz normal und sollte sich innerhalb von 24 Stunden schließen. Wenn aus dem Reifen jedoch ständig Flüssigkeit aus den Seitenwänden austritt, wendet man sich an den Reifenhersteller, da möglicherweise ein größerer Fehler in der Reifenkonstruktion vorliegt.

Prüft den Füllstand des Dichtmittels am besten nach zwei Wochen und füllt ggf. verlorene Flüssigkeit nach.

Mehr Informationen
Produktname Peaty's Tubeless Sealant 500ml
Lieferzeit sofort lieferbar
Volumen 500ml
Hersteller Peaty´s
Material Kunststoff
Farbe schwarz
SKU
PEA26419846L
Brand Peaty´s
Kategorie

Sidebar